Fattoria Castellina – Capraia e Limite – Toskana
Fabio Montomoli e Ivan Chirico

Die „Fattoria Castellina” ist ein alter Bauernhof, der sich im “Barco Reale”, dem antiken Jagdrevier der Medici befindet. Die Rebstöcke sind ca. 20 Jahre alt, die Weingärten sind dicht bepflanzt und auf Terrassen verteilt. Seit 2004 leben wir im ganzen Betrieb nach den anthroposophischen Prinzipien von Rudolf Steiner. Der Schritt hin zur biodynamischen Bewirtschaftung war dabei absolut entscheidend, gibt sie doch unserer Arbeit eine neue und tiefere Bedeutung und auch den übrigen Aspekten des von uns praktizierten Landbaus eine nachhaltige Dimension. Im Keller werden die Trauben schonend und langsam zu Wein verarbeitet. Dabei setzen wir auf traditionelle Techniken, keltern auf natürlichstem Wege und ohne Zusatzstoffe und schließen damit den im Weingarten begonnenen Kreis.